Pressespiegel

Nov 232021
 
Jagdschloss am Stern soll bis 2030 saniert sein

Beitrag in den PNN vom 23. November 2021 (bitte den Artikel anklicken, dann wird die Schrift besser lesbar): Das erwähnte gemeinsame Zielbild der Landeshauptstadt Potsdam, der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg und des Fördervereins Jagdschloss Stern-Parforceheide e.V. finden Sie hier sowie unter Projekte in der Rubrik „Der Förderverein“.

Nov 092021
 
Es ist angerichtet

Bildbericht über das Hubertusfest am Jagdschloss am 6. November 2021. Wenn Sie auf das Foto oder diesen Link (PNN vom 08.11.2021) klicken, könne Sie den Beitrag in voller Größe ansehen.

Feb 132021
 
Neu: Das Jagdschloss Stern auf Facebook

Das Jagdschloss Stern wird künftig regelmäßig auch auf der Facebook-Seite der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg vorgestellt (zum Ansehen bitte auf das Bild klicken, dann erscheint der Beitrag gut lesbar): Ganz aktuell hier der ebenso ansprechende wie informative Post vom 8. September 2021 zur Öffnung des Schlosses am Tag des offenen Denkmals am 12. September 2021                   Zur Erinnerung der erste „Morgenpost“ vom Bitte klicken Sie weiter oben auf den TITEL des Artikels, um ihn ganz zu lesen!

Okt 152020
 
Potsdam gibt Geld fürs Jagdschloss Stern

Artikel von Volker Oelschläger in der Märkischen Allgemeinen Zeitung vom 8.10.2020: MAZ Online vom 08.10.2020 und Meldung in der Print-Version vom 9.10.2020:                     Artikel von Henri Kramer in den Potsdamer Neuesten Nachrichten vom 9.10.2020: PNN vom 09.10.2020   Zur Hintergrundinformation hier noch der Beschluss der Stadtverordnetenversammlung mit zugrunde liegendem Antrag und der einführenden Präsentation von Harald Kümmel (Büro für integrierte städtische Planungen Bitte klicken Sie weiter oben auf den TITEL des Artikels, um ihn ganz zu lesen!

Sep 282020
 
Halali am Jagdschloss Stern

Titelbericht in der Märkischen Allgemeinen Zeitung vom 28.09.2020 über die Schlossöffnung mit Themenführung am 27. September 2020:     Online-Bericht von Volker Oelschläger in der MAZ+ vom 28.09.2020: Stern-Jagdschloss: Jetzt geht es ums Geld    

Sep 152020
 

Artikel von Henri Kramer in den Potsdamer Neuesten Nachrichten vom 15. September 2020 über einen Antrag in der Potsdamer Stadtverordnetenversammlung zur nötigen Kofinanzierung der Bundesförderung für das Gebäudeensemble am Jagdschloss Stern. PNN vom 15.09.2020 Onlineversion PNN vom 15.09.2020  

Aug 102020
 

Ein Leben für den Naturschutz. Artikel von Christoph M. Kluge in den Potsdamer Neuesten Nachrichten vom 10. August 2020 über das Engagement von Peter Ernst für das Landschaftsschutzgebiet „Parforceheide“ ( PNN vom 10.08.2020 ).

Jul 052020
 
Wer zahlt? Das Jagdschloss Stern braucht Sanierung

Das Pokern um die Kofinanzierung bleibt spannend. Artikel von Holger Catenhusen in den Potsdamer Neuesten Nachrichten vom 2. Juli 2020 (Die Quadratur des Sterns)   Wenn Sie auf den Link bzw. die Bilder klicken, erscheinen sie größer und sind dann auch besser lesbar. Für die ausdruckbare Online-Version mit der Überschrift „Wer zahlt? Das Jagdschloss Stern braucht Sanierung“ den folgenden Link in den Browser oder bei Google eingeben: https://www.pnn.de/potsdam/wer-zahlt-jagdschloss-stern-braucht-sanierung/25967434.html  

Mai 152020
 

Presseberichte über Mitteilung der Stadtverwaltung an die Stadtverordnetenversammlung zur Sanierung des Jagdschlosses Stern und des Kastellanhauses. Danach ist die nötige Kofinanzierung der zugesagten Bundesförderung in Höhe von bis zu 2,9 Mio EUR weiterhin nicht geklärt. Die Stadt Potsdam und die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) streben eine Verständigung mit dem Land Brandenburg an, um den Einsatz der Bundesmittel zu ermöglichen:   MAZ vom 10.05.2020_Potsdam Jagdschloss Stern Stiftung Bundesmittel Gegenfinanzierung Bitte klicken Sie weiter oben auf den TITEL des Artikels, um ihn ganz zu lesen!

Jan 072020
 

Bildbericht in der PNN auf der Stadtseite des Potsdam-Teils über die Neujahrswanderung 2020: PNN zur Neujahrswanderung vom 6.1.2020 Hinweis: Der Link wird sichtbar und kann angeklickt werden, wenn Sie weiter oben auf den TITEL des Beitrags klicken.