Bernd Küster

Jan 142022
 
Geld für das Jagdschloss Stern soll im Haushalt gesichert werden

Artikel in der  MAZ-online vom 12.01.2022 zur geplanten Übernahme der Hälfte des für den Abruf der 2019 zugesagten Bundesmittel nötigen Eigenanteils aus dem Haushalt der Landeshauptstadt Potsdam. Bereits im Haushalt für 2022 soll mit 240.000 EUR eine erste Tranche des auf mehrere Jahre gestreckten kommunalen Mitfinanzierungsanteils  eingestellt werden, damit das Sanierungsprojekt starten kann.  Siehe auch den entsprechenden Beitrag in den PNN vom 14.01.2022 (Drittmittel für das Jagdschloss Stern nötig).

Nov 232021
 
Jagdschlossensemble am Stern soll bis 2030 saniert sein

Beitrag in der MAZ vom 20. November 2021 „Saniert bis 2030:Einigung zur Rettung des Jagdschlosses am Stern“ (MAZ-online vom 20.11.2021) und in den PNN vom 23. November 2021 (bitte den Artikel anklicken, dann wird die Schrift besser lesbar): Das erwähnte gemeinsame Zielbild der Landeshauptstadt Potsdam, der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg und des Fördervereins Jagdschloss Stern-Parforceheide e.V. finden Sie hier sowie unter Projekte in der Rubrik „Der Förderverein“. Näheres auch in der Bitte klicken Sie weiter oben auf den TITEL des Artikels, um ihn ganz zu lesen!

Nov 092021
 
Es ist angerichtet

Bildbericht über das Hubertusfest am Jagdschloss am 6. November 2021. Wenn Sie auf das Foto oder diesen Link (PNN vom 08.11.2021) klicken, könne Sie den Beitrag in voller Größe ansehen.

Nov 072021
 
Rückblick auf die Saison 2021

Das Jahr 2021 war ebenfalls von Corona geprägt. Die traditionelle Neujahrswanderung und alle im bisherigen Format geplanten Veranstaltungen mussten auch in diesem Jahr leider entfallen. Gleichwohl konnten wir das Jagdschloss Stern erneut an allen Sonntagen im Juni und September für eine coronakompatible Besichtigung öffnen und auch die im ehemaligen Schafstall im vergangenen Jahr neu eingerichtete Bildtafelausstellung zur Geschichte des Jagdschlosses Stern seit der Erschließung des Jagdgebiets durch den Soldatenkönig bis Bitte klicken Sie weiter oben auf den TITEL des Artikels, um ihn ganz zu lesen!

Nov 072021
 
Hans Christoph Friedrich Graf v. Hacke

„Ich habe den armen General Hake verloren. Mir bleibt jetzt fast niemand mehr aus der Zeit des verstorbenen Königs, und ich hänge offen gesagt stets an meinen Bekannten. Der Verstorbene war durch und durch ein Ehrenmann und wackerer Officier. Könnte Ich ihn wieder zum Leben erwecken, Ich thäte es gern.“ So schreibt Friedrich der Große am 19. August 1754 an seine Schwester Wilhelmine von Bayreuth über den Tod des Generalleutnants Bitte klicken Sie weiter oben auf den TITEL des Artikels, um ihn ganz zu lesen!

Sep 162021
 
Auf in die Parforceheide!

Der Förderverein Jagdschloss Stern-Parforceheide e.V. führt nicht nur das königliche Jagdgebiet in seinem Namen, sondern wir setzen uns auch aktiv für die Parforceheide als Landschaftsschutzgebiet und Naherholungsziel am Stadtrand von Potsdam ein. Ein aktuelles Beispiel für unsere ganz praktischen Aktivitäten ist der Austausch der unansehnlich gewordenen Beschilderung am Platz vor dem Jagdschloss neben dem Klare-Pfuhl-Gestell (vielen Dank an die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Potsdam-Mittelmark für das neue Schild). Als nächstes Bitte klicken Sie weiter oben auf den TITEL des Artikels, um ihn ganz zu lesen!

Sep 122021
 
Neue Fundstücke vom Jagdschloss Stern

Wir sind immer auf der Suche nach historischen Dokumenten, Beschreibungen und Abbildungen, die uns Näheres zur Geschichte und zur Nutzung des Gebäudeensembles am Stern verraten. Manches davon passt wie ein Puzzleteil zum anderen und ergibt letztlich ein annähernd vollständiges Bild. Einige dieser Fundstücke haben wir Ihren in der Rubrik „Ereignisse und Gedanken“ bereits vorgestellt. Heute wollen wir einen Vortrag von Julius Haeckel erwähnen, den dieser unter dem Titel „Neues vom Jagdschloss Stern“ bei einer Bitte klicken Sie weiter oben auf den TITEL des Artikels, um ihn ganz zu lesen!

Mai 302021
 
Himmelsstürmer

Wer wollte nicht immer schon einmal die Welt aus der Vogelperspektive betrachten und dann noch über einem ganz besonderen Ort fliegen. Mit freundlicher Erlaubnis des Fotografen André Stiebitz dürfen wir Sie in luftige Höhe über dem Jagdschloss Stern mitnehmen. Genießen Sie diesen einzigartigen Blick und folgen dem heute noch erkennbaren Verlauf der historischen Gestelle im Stadt- und Landschaftsbild! Über den beigefügten Link gelangen Sie zu einer interaktiven Grafik zu dem Bitte klicken Sie weiter oben auf den TITEL des Artikels, um ihn ganz zu lesen!

Mai 052021
 
Magischer Moment

  Dieses wundervolle Bild möchten wir gerne mit Ihnen teilen und hoffen durch dieses Zeichen bestärkt auf die baldige Erfüllung unseres größten Wunsches am Ende des Regenbogens (siehe hierzu auch die Seite Projekte und den Beitrag Die Quadratur des Sterns). Ihr Förderverein Jagdschloss Stern-Parforceheide e.V. 

Apr 222021
 
Das erste frische Grün

Als kleiner Aufheller in diesen trüben Zeiten einen sonnigen Frühlingsgruß vom Jagdschloss Stern ! Die ursprünglich für Sonntag, 25. April 2021 geplante Saisoneröffnung mit Frühjahrswanderung muss coronabedingt leider entfallen. Dafür möchten wir Sie einladen, sich aus dem Schaukasten am Zaun des Kastellanhausgartens einen Flyer mit Routenvorschlägen durch die Parforceheide zu nehmen und dann ganz coronakompatibel selbst auf Schusters Rappen bei hoffentlich schönem Wetter die Umgebung zu erkunden. Wenn wir das Schloss wieder zur Bitte klicken Sie weiter oben auf den TITEL des Artikels, um ihn ganz zu lesen!